zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
JURA Management AG
JURA Management AG
JURA Management AG

JURA DUR – Der Dauerhafte

Der JURA DUR Zement eignet sich bestens für Konstruktionsbeton mit höchsten Anforderungen.

Er ist ein Portlandkompositzement und besteht zu 65 bis 79 % aus fein gemahlenem Portlandzementklinker und zu 21 bis 35 % aus Hüttensand (S) und Kalkstein (LL). Er entspricht in seinen Eigenschaften und in seiner Zusammensetzung der SN EN 197-1. Dank der optimalen Kombination von hochwertigem, regionalem Portlandzementklinker und Kalkstein mit ausgesuchtem Hüttensand, weist der JURA DUR hervorragende Eigenschaften in Festigkeit und Dauerhaftigkeit auf. Der JURA DUR gehört zu den Hochleistungszementen unseres Produktportfolios. Durch seine besonderen Leistungsmerkmale eignet er sich für vielseitige Anwendungen und spielt seine Stärken vor allem im Tiefbau aus.

JU Produktprogramm DUR 1501 × 1501px

PRODUKTVORTEILE

  • hohe Widerstandskraft gegen chemische Angriffe
  • Sulfatbeständigkeit
  • für dichtesten Beton
  • geringe Chlorideinwirkung
  • für AAR-beständige Betone
  • hoher Karbonatisierungswiderstand
  • Frost-Tausalz-Widerstand
  • JURA-Nachhaltigkeitslabel: überwiegend erfüllt

TECHNISCHE DATEN

QUALITÄTSKONTROLLE

Unsere Zemente werden gemäss SN EN 197-1 und den gültigen SIA-Normen laufend auf ihre Qualität überprüft. Durch die eigene kontinuierliche Produktionskontrolle nach einem zertifizierten Qualitätssystem nach ISO 9001 werden die gleichbleibende Zusammensetzung und die Eigenschaften der Zemente gesichert. Zusätzlich erfolgt eine Fremdüberwachung durch die akkreditierte Prüfstelle der TFB (Technische Forschung und Beratung für Zement und Beton) Wildegg.

IHR ANSPRECHPARTNER